View job here

Über ESR Labs

ESR Labs ist eine pure Embedded Automotive Software Company. Das bedeutet, dass wir entwickeln innovative Embedded-Software Systeme für Hightech-Fahrzeuge. Innerhalb von nur sechs Jahren haben wir den Status eines Tier 1 Softwarelieferanten erreicht. Dadurch genießen wir die Möglichkeit, direkt mit einigen der angesehensten und renommiertesten Premium-Automobilhersteller und Zulieferer auf dem Markt zusammenzuarbeiten. Als Resultat ist unsere Arbeit bereits Teil von Millionen von Fahrzeugen und ermöglicht es, die Vorteile dessen zu nutzen, was in der Unterhaltungselektronik bereits zum Stand der Technik geworden ist: Internet-Konnektivität, künstliche Intelligenz, Autonomie, Cloud Computing und Over-the-Air-Feature-Updates.

 

Stellenbeschreibung

Als Manager (m/w) für Funktionale Sicherheit sind Sie für die Durchführung von Assessments und Audits sowie für die Schaffung einer internen Awareness für sicherheitsrelevante Themen verantwortlich. Sie agieren als erster Ansprechpartner für funktionale Sicherheit, tragen Informationen zusammen und prüfen die Qualität der intern aufgesetzten Prozesse. Auf Basis der ISO 26262 erstellen Sie Safety-Analysen und prüfen anhand der Architektur, ob Safety-Mechanismen erfüllt sind und die Sicherheitskonzepte korrekt angewandt wurden. Dabei coachen und unterstützen Sie das Projektteam und geben u. a. kleine interne Trainings. Das Aufsetzen von Plandokumenten und die Verwaltung des Safety-Plans liegen dabei ebenso in Ihrem Aufgabenbereich wie der Austausch mit Kollegen und Kunden zu sicherheitsrelevanten Aspekten.

 

Kontakt

Ihre Bewerbung wird durch die Job Ambition GmbH, unseren strategischen Recruiting Partner, bearbeitet. Frau Stefanie Schwamberger steht Ihnen gerne für Fragen unter + 49 (0) 711 400 538 – 81 zur Verfügung.

 

Anforderungen

Mindestanforderungen:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im normativen Umfeld (ISO 26262)
  • Kenntnisse in Embedded Projekten sowie mit C++
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohes Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Analysefähigkeit und Eigenmotivation

 

Gewünschte Anforderungen:

  • Erste Erfahrungen im Automotive-Umfeld
  • Know-how im Umgang mit DOORS oder Polarion sowie JIRA
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Was wir bieten 

  • Ein großartiges Arbeitsumfeld mit Mitarbeitern, auf die Sie sich verlassen können und die eine konstant starke Leistung erbringen
  • Die Möglichkeit, durch erstklassige Arbeit in wichtigen Projekten etwas zu bewirken
  • Die Chance, nützliche Technologie durch Minimierung der Komplexität zu kreieren
  • Ein hoher Grad an Freiheit durch flexible Arbeitszeitmodelle, wenig Hierarchie und ein kollaboratives Arbeitsumfeld
  • Regelmäßiges Experimentieren und Lernen durch unsere Hackathons, Programmier-Challenges und Hands-on Workshops
  • Die freie Auswahl ihres Hardware-/Software-Setup
  • Eine tägliche Versorgung mit frischem Obst, Kaffee und Wasser